Bild_weiblich

Seit 1991 findet jedes Jahr am 22. März der vom WEISSEN RING e.V. etablierte "Tag des Kriminalitätsopfers" statt. Ziel ist es, das Bewusstsein über Kriminlitätsopfer in Deutschland zu stärken und auf ihre Belange aufmerksam zu machen. Zudem sollen die professionellen Hilfeangebote und -systeme für Betroffene und deren Angehörige in den Fokus gerückt werden.

Unter den angegebenen Links finden Sie weiterführende Informationen.